Header KFO Sömmerda

Zahnspangen

Feste Zahnspangen

Festsitzende Spangen besser bekannt als Brackets ermöglichen eine präzise Feineinstellung der einzelnen Zähne und des Bisses. Daher sind sie ein zentraler Bestandteil vieler kieferorthopädische Behandlungen. Inzwischen können ähnliche Lösungen auch mit durchsichtigen Schienen erreicht werden. Wer die Wahl im Bereich der festen Spange hat, kann sich zwischen Metalloptik und durchsichtigen  Modellen  entscheiden. Angesichts Hunderter verschiedener  Systeme am Markt haben wir für Sie eine vor Auswahl im Rahmen des Rund-um-sorglos-Paketes getroffen. Fragen Sie  gerne nach!

Lose Zahnspangen

Lose oder besser herausnehmbare Apparaturen sind oft das beste Mittel um Wachstum zu generieren, überschießendes Wachstum zu hemmen oder um zu lenken insbesondere, wenn noch Milchzähne vorhanden sind. Dabei darf man lose keineswegs wirklich verstehen, denn diese Spangen halten so gut dass sie tatsächlich 12 Stunden täglich den Mund sitzen können. Farben gibt es von blau mit metallic bis pink mit Glitzer und Einhorn so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte.

Gerade im Milchgebiss und im Wechselgebiss kann man damit sehr gute Erfolge erzielen, so dass eine spätere Behandlung nicht mehr nötig ist inklusive Risiko einer festsitzenden Reparatur. Sprechen Sie uns einfach an!

Unsichtbare Zahnspangen (Aligner)

Binnen weniger Monate können Ihre Zähne mittels unsichtbarer Schienen in den richtigen Biss eingestellt werden. Erfahren Sie mehr zu Invisalign und der Aligner-Therapie in unserer Praxis.